Erste Jobmesse am Batzenberg

Einladung zur Job-Messe am Batzenberg

Nach dem Motto: „Zusammenführen, was zusammen passt“ veranstalten die Wirtschaftsvereinigung Ehrenkirchen, der Gewerbeverein Schallstadt, Ebringen, Pfaffenweiler, der Gewerbeverein Bollschweil-Sölden e.V. zusammen mit der Jengerschule die erste Job-Messe am Batzenberg.

Bereits jetzt haben sich zahlreiche Unternehmen dazu entschlossen, sich auf dieser Messe zu präsentieren.

Für Arbeitgeber lautet das Angebot:
Sie haben Bedarf an engagierten Mitarbeitern? Oder suchen Sie motivierte Schüler für Praktika und Ausbildungsplätze? Dann nutzen Sie unsere Job-Messe.

Für Schüler und Job-Sucher lautet das Angebot:
Unternehmen mit Zukunft und guten Bedingungen bringen euch vorwärts, bieten eine qualifizierte Ausbildung und Aufstiegschancen in attraktiven Berufen!

Merken Sie sich den Termin vor!

31.01.2017, Kirchberghalle, Jengerstraße 6, 79238 Ehrenkirchen, 18-21 Uhr. Für Speisen und Getränke ist gesorgt.

Anmeldefrist für alle kurzentschlossene Unternehmer: 30.11.2016! Ansprechpartnerin: Kerstin Sacherer ked@karldischinger.de

DOWNLOAD FLYER JOBMESSE AM BATZENBERG

Professionelles Auftreten am Messestand

Im Rahmen der Vorbereitung auf die Job-Messe am Batzenberg veranstalten wir einen Workshop für interessierte Teilnehmer/innen. Sie lernen, sich und Ihr Unternehmen auf dem Messestand professionell in Szene zu setzen. Interaktiv lernen Teilnehmende, sich optimal am Messestand zu verhalten und Interessenten/innen anzusprechen
und Gespräche erfolgreich zu führen.

 

Am 17.01.2017 von 18:30 - 20:30 Uhr im Rebli-Keller, Ochsen, Schallstadt.

 

Referent:

Hans-Peter Kraus, Unternehmensberater

 

Anmeldung bitte per E-Mai lan: ked@karldischinger.de

DOWNLOAD FLYER JOBMESSE AM BATZENBERG

Badische Zeitung vom 2.2.17

Welcher Beruf ist der richtige?

35 Unternehmen präsentieren sich bei der ersten Jobmesse am Batzenberg in Ehrenkirchen / Viele jüngere Schüler zeigen Interesse.

Lesen Sie den gesamten Artikel